22.08.17 und 23.08.17

23. August 2017 Mittwoch

Total von km 58193 bis km 58206 = 13 km  Bödele - Dornbirn 

7:00ūüƧ18*C am Morgen ūüƧMittag 26*C,ūüƧ16Uhr 28*C

Am Morgen 5/8 Bewölkung 1 Bft, Mittag 4/8 Bewölkung 1Bft. Nachmittags 4/8 Bewölkung 1Bft. Sonnenaufgang 06:27 Sonnenuntergang 20:19

Sch√∂ner morgen mit leichter Bew√∂lkung, die Jungs haben brav geschlafen und pennen um 8 Uhr immer noch, wir k√∂nnen so in Ruhe fr√ľhst√ľckenūüėé. Kurz nach 9 Uhr kriechen die zwei aus den Federn und sind gleich gut drauf, im Womo sind die v√∂llig problemlos. Am sp√§ten Vormittag machen wir eine Wanderung durchs Fohramoos zur Maierei wo es ein Eis f√ľr die Kinder gibt und f√ľr uns ein Radler, die Jungs fragen uns L√∂cher in den Bauch, aber nur so kann man was lernen und bekommt auch etwas liebe zur Natur. Essen gibt es im Womo aus der K√ľche von Annelies, kalte H√ľhnerschnitzel und als Nachtisch Apfelmus¬†ist unser Menue und um 15 Uhr liefern wir die zwei wieder zuhause ab damit sie noch auf eine Geburtstagsfeier gehen k√∂nnen,¬†danach bringen wir das Womo wieder ins Sommerquartier. Am Freitag wollen wir in Richtung Enkirch an der Mosel aufbrechen.¬†

22. August 2017 Dienstag

Total von km 58149 bis km 58193 = 44 km Dornbirn - Bezau - B√∂dele ‚ā¨ 7,--

7:00ūüƧ20*C am Morgen ūüƧMittag 21*C,ūüƧ16Uhr 22*C

Am Morgen 15/8 Bewölkung 1 Bft, Mittag 1/8 Bewölkung 1Bft. Nachmittags 2/8 Bewölkung 1Bft. Sonnenaufgang 06:26 Sonnenuntergang 20:21

Heute machen wir eine Tour mit 2 Enkeln, David und Tobias nach Bezau. Kurz nach 10 Uhr holen wir die Kinder ab und fahren √ľber's B√∂dele nach Bezau wo wir mit der neuen¬† Seilbahn auf die Baumgartenh√∂he fahr Dort treffen wir alte Paragleiter Freunde die ich 20 Jahre nicht mehr gesehen habe, die sind immer noch voll am fliegen. Wir schauen ein bisschen beim fliegen zu und wandern mit den Kindern zur Alpe Niedere eine Kleinigkeit essen, auch dort sind viele Flieger in der Luft, aber dieses Kapitel habe ich ja abgeschlossen. Das Wetter ist Sp√§tsommerlich sch√∂n, aber hier oben geht ein k√ľhler Wind. Gegen 16 Uhr fahren wir¬†zum B√∂dele und bleiben auf dem gro√üen Parkplatz zum √ľbernachten, mal schauen wie das mit der Rasselbande geht. Abendessen H√ľnchengeschnetzeltes mit Gem√ľse und H√∂rnchen-Nudeln. Die Kinder sind sehr zufrieden bin schon gespannt wie die Nacht wird. Heute Abend m√ľssen wir ein paar Kinderfilme anh√∂ren, aber wenigstens mu√üten wir sie nicht anschschauenūüėÄ.